LISSABON

Die Stadt Lissabon ist eine der attraktivsten in Europa, da sie den Charme der alten Welt und ein wichtiges kulturelles Erbe mit einem pulsierenden Leben im ganzen Jahr in Einklang bringt. Einfacher Zugang zu Stränden, kleine Yachthäfen, gute sportliche Infrastruktur und ein lebhaftes Nachtleben, das sich am besten durch Essen im Freien, einen Lebensstil im Café-Stil und hervorragende Kunst, Kultur und Theater auszeichnet. Die Stadt hat auch ein hervorragendes Nachtleben, für diejenigen, die gerne tanzen; Die verschiedensten Stile, von afrikanischen Tänzen bis Nachtclub und für diejenigen, die gerne Live-Musik hören, von Fado bis Jazz.
Das Zentrum von Lissabon hat etwa 600.000 Einwohner (obwohl sich dies während des täglichen Zustroms von Arbeitern, die in peripheren Gebieten nördlich und südlich des Tejo-Flusses leben, mehr als verdoppelt). Die Stadt ist immer noch überwiegend portugiesisch, obwohl sie zunehmend von ausländischen Einwohnern und Auswanderer aufgesucht wird. Sie befindet sich ungefähr im Küstenzentrums des Landes, 200 Kilometer von der nördlichen Stadt Porto, 300 Kilometer von der Algarve und 225 Kilometer von der spanischen Grenze in Badajoz entfernt, was es zu einem idealen Ort für diejenigen macht, die das ganze Land erforschen wollen.
Lissabons Geschichte ist eng mit den portugiesischen Entdeckungen verbunden und ein großer Teil der Manuelinischen und späteren Architektur spiegelt den gestiegenen Wohlstand wider, den die Seefahrer von ihren Reisen mitbrachten. Die Fußgängerzone des historischen Zentrums bietet eine große Auswahl an Geschäften, Restaurants, Bars und Cafés.

IMMOBILIEN-LANDSCHAFT

Die Bevölkerung von Lissabon besteht immer noch aus Familien, die eine lange Verbindung zur Stadt haben, von denen viele ihrer Nachbarschaft oder “Bairro” treu sind. Die lokale Bevölkerung wird zunehmend von ausländischen Investoren unter Druck gesetzt, die den Preis lokaler Immobilien und Unterkünfte in die Höhe getrieben haben. Eine Folge dieses Zustroms von ausländischem Kapital ist, dass viele Anwohner, die durch diese enormen Beträge, die von neuen Käufern bezahlt werden angelockt werden, dann nicht mehr in Ihrem Wohngebiet bleiben können.
In den letzten ein oder zwei Jahrzehnten hat Lissabon bedeutende Investitionen aus dem Ausland verzeichnet, die zur Folge hatten, dass viele der geschädigten Gebiete der Stadt, wie die Zone im Osten, die von einem nicht mehr genutzten Raffinerie Bereich, zu einem modernen Wohn-, Geschäfts- und Ausstellungsgelände umgebaut wurde, sowie der Bereich zwischen der Brücke „25 de Abril“ und Cais do Sodré, wo eine Reihe von alten Lagerhallen renoviert wurden und zu kommerziellen Räumen und Restaurant umgebaut wurden, ähnlich wie die Transformationen in Buenos Aires oder Liverpool. Diese Veränderungen haben die Stadt zu einer international anerkannten Mischung aus Authentizität und Modernität gemacht. Lissabon hat sich zu einem Immobilien-Hotspot entwickelt. Die Preise variieren nun von 2.000 € / m² bis weit über 10.000 € / m² in der Gegend von Avenida de Liberdade.
Aufgrund der Beliebtheit des portugiesischen Golden-Visa-Programms, das in der Regel eine Investition von 500.000 Euro erfordert mit dem Anspruch auf eine Aufenhaltsgenehmigung, ist der Preis für eine 2-Zimmer-Wohnungen in der Stadt fast dauerhaft einheitlich. Neuentwicklungen (neue Projekte) sehen selten 2-Zimmer-Wohnungen ab weniger als 500.000 Euro.

LISSABON ALS RUHESTANDSZIEL

Portugals NHR-Programm hat wesentlich zum Wachstum der Anzahl ausländischer Rentner in der Stadt beigetragen. Lissabon positioniert sich als die wichtigste kosmopolitische Stadt in Portugal, mit einfachem Zugang zu allen Annehmlichkeiten und Einrichtungen. Mit mehreren Nationalitäten, vor allem die Franzosen und Schweden sind begierig, modernes Inventar zu finden. Langfristige Mietoptionen sind teuer und schwer zu finden. Für diejenigen, die sich entscheiden zu kaufen, sind zwei wichtige Faktoren zu berücksichtigen, dass nur Gebäude die modernsten Sanierungen einen Aufzug haben und dass eine Wohnung mit Parkplätzen in den historischen Stadtzonen fast unmöglich zu finden ist.

545,000

POPULATION

4km

FLUGHAFEN LISSABON

12 Stunden

DURCHSCHNITTLICHER SONNENSCHEIN EIN TAG

Galerien

Lissabon Galerie